Zum Inhalt springen

Der Podcast "Pflege UKHD"

Ganz nach dem Motto – Pflege neu denken – gibt euch unser neuer Podcast spannende Einblicke in den vielseitigen Pflegealltag am Universitätsklinikum Heidelberg (UKHD).

Moderator Robin Krüger, Gesundheits- und Krankenpfleger in der Neurologischen Klinik, begibt sich ab sofort regelmäßig auf die Suche nach innovativen, interessanten und abwechslungsreichen Pflegethemen am UKHD.

podcast_teaser.jpg

Folge 8

Wenn Graffiti-Bilder die Heilung fördern

Es ist vorerst die letzte Folge in der Pflege-Podcast-Staffel. Und diesmal geht es um die kleinen Patienten: Moderator Robin Krüger spricht mit den Gesundheits- und Krankenpflegerinnen Carolin Kretz und Vanessa Hub vom Zentrum für Orthopädie, Unfallchirurgie und Paraplegiologie. Sie zeigen, was das Arbeiten auf der Kinderstation so besonders macht und was es hier für Herausforderungen gibt.

Folge 8


Folge 7

Pflege hautnah - Wunden optimal versorgen

In dieser siebten Folge dreht sich alles um das Thema „Haut“. Moderator Robin Krüger hat diesmal die Gesundheits- und Krankenpflegerin Josefine Trobisch zu Gast. Sie arbeitet in der Hautklinik und ist hier auch als Wundexpertin tätig.

Folge 7


Folge 6

Frühgeborenen Intensivpflege­station (FIPS) – Gut und sicher im Leben ankommen

In der sechsten Episode des Pflege UKHD Podcast geht es um die Frühgeborenen Intensivpflegestation am Zentrum für Kinder- und Jugendmedizin. Moderator Robin Krüger hat diesmal gleich zwei Kolleginnen in seinem Podcast zu Gast: Jana Becker ist Fachkinderkrankenschwester für Pädiatrie und Intensivmedizin und arbeitet auf der FIPS. Anna-Kathrin Matuszewski ist Gesundheits- und Kinderkrankenpflegerin und ist als Stillberaterin auf der Wochenbettstation der Frauenklinik tätig.

Folge 6


Folge 5

Innovationsraum Pflege - wo die Pflege den Takt vorgibt

Heimspiel für Podcast-Moderator Robin Krüger: In der fünften Episode des Pflege UKHD Podcast geht es um den Innovationsraum Pflege. Hier ist Robin Krüger selbst Stationsleitung. Er unterhält sich mit seiner Kollegin Nina Klotz-Strifler, die bereits bei der Stationsgründung im Herbst 2020 mit dabei war.

Folge 5


Folge 4

Mit dem Auto zum Patienten - ambulante Hilfe in den letzten Lebenstagen

Voller positiver Kraft erzählt Marco Pumptow von seiner täglichen Arbeit: von kleinen Medikamenten-Anpassungen, die Schmerzen lindern, oder Aromaölen, die gegen Übelkeit helfen. Robin Krüger erfährt im Gespräch außerdem, wie Hausbesuche und die ständige Erreichbarkeit des Teams Patienten und Angehörigen Sicherheit und Vertrauen geben. Aufmerksamkeit, Fachkompetenz und Einfühlungsvermögen prägen diese Arbeit - und nicht zuletzt auch mal ein Lachen und das Wissen: das Leben ist schön.

Folge 4


Folge 3

Psyche in Not – Leben retten ohne OP

Aggressive Patienten, tägliche Polizeieinsätze, Gefahr für die Mitarbeiter – das sind häufige Vorurteile der Psychiatrie. Dass tatsächlich eine große Ruhe im Zentrum für Psychosoziale Medizin herrscht, lange Gespräche und Interesse am Menschen im Mittelpunkt der Arbeit stehen, erfährt Podcast Moderator Robin Krüger in der dritten Folge des Pflege Podcast UKHD von Sebastian Götz, Stationsleitung der Akut- und Aufnahmestation der Psychiatrie.

Folge 3


Folge 2

Corona – nichts ist, wie es war

Seit über einem Jahr stellt Corona unser Leben auf den Kopf. Doch wie nimmt man die Krise wahr, wenn man an vorderster Front gegen sie ankämpft? Was bedeutet Corona für die Pflegenden, die den schwer kranken Patienten besonders nah sind? Die neue Folge des Podcast „Pflege UKHD“ gibt Einblicke in den Alltag auf der Intensivstation und zeigt den schwierigen Balanceakt zwischen professioneller Pflege und emotionalem Ausnahmezustand.

Folge 2


Folge 1

Zum Verbandswechsel auf den Bodensee?

Die erste Folge des neuen Podcast „Pflege UKHD“ startet gleich mit einem wirklich spannenden Thema: dem Einsatz von VR-Brillen in der Schmerztherapie. Wie das bei Pflegefachkräften und Patienten ankommt – jetzt als Podcast hören oder die Textversion lesen.

Folge 1